Posts by regularwheel


    Franz'l,
    da hast du ein weitverbreitetes Vorurteil schon zum Ausdruck gebracht: wenn ich nicht zum meinem Sammelgegiet kommen kann dann muss es zu mir kommen. Wenn jemand wirklich ernsthaft Majorette sammelt ( und ich meine die alten Modelle "sammeln", nicht das neue Zeug irgendwo vom Haken nehmen ) und sich mit der Geschichte der Modelle und der Firma beschäftigen will MUSS er zwangsläufig französisch können, zumindest lesen. Alle wichtigen Kataloge und Artikel dazu wurden in Frankreich veröffentlicht - wo auch sonst. 90% allers verfügbaren Wissens über die Serie kommt aus Frankreich.
    Das gilt natürlich nicht nur für Majorette. Wer in den USA zum Beispiel SIKU sammelt muss deutsch lesen können, das wissen auch die Sammler dort ( und es gibt etliche SIKU Metall Sammler in den USA! ) da fast alles an guten, werthaltigen Informationen hier veröffentlicht wurde. Noch krasser sieht es für WIKING Sammler aus...
    Für Matchbox Sammler ist es unabdingbar englisch wenigstens einigermaßen zu beherschen, ansonsten sind dir die meisten Informationen nicht zugänglich.
    Was das Argument des "Einschlafens" des Boards betrifft da es kaum noch Neuheiten von Matchbox gibt sei gesagt: das aktivste Matchbox Board ist das "Vintage British Diecast Board" von Nick Jones, da geht es überhaupt nur um antiquarische britische Diecast Marken, der Neuschrott ist dort verpöhnt. Das zusammentragen von Informationen über alte, längst in Vergessenheit geratene Modelle/varianten oder die Firmengeschichte ist viel spannender als die tägliche Berichterstattung "habe bei XXX diese 3 Modelle gefunden" oder "wave sundunso ist out". Wer hätte zum Beispiel gedacht das nach 60 Jahren Rodney Smith wieder auftaucht und allerhand zu erzählen hat!

    Es ist schön das es eine solche "Sichtung" hier mal gibt. Es wäre aber auch interessant gewesen zu erfahren wie viele "überhaupt keine Fremdmarken" geklickt hätten wenn diese diese Option geben würde.
    Wer mich kennt weiß das es bei mir außer Matchbox nicht viel gibt, ich habe auch ein paar andere kleine Nebengebiete wie zum Beispiel Huskes aber auf jeden Fall mindestens 40 Jahre alt. Als ich hier Miitglied wurde war es noch ein reines Matchbox Board, inzwischen ist es ja sehr breit aufgestellt. Ich bin ja nur Gast hier und muss das akzeptieren, allerdings stören mich die vielen neumodischen "China Billigmarken" schon gewaltig.
    Allerdings muss sich jeder hier immer vor Augen halten das es nicht "sein" Board ist, wir sind hier Gäste, die Regeln und Grenzen werden vom Betreiber festgelegt. Wer damit nicht leben kann hat ja immer die Möglichkeit ein eigenes Board zu betreiben.

    Quote

    Original von ChFalkensteiner


    Soweit ich weiß hat Mirko seinen echten Grifo verkauft, bevor er von Deutschland nach Reunion übersiedelt ist - also in den südlichsten Teil der EU!


    Die MB-Grifo-Sammlung hat er aber behalten und ist jetzt Besitzer der vermutlich einzigen Matchbox-Sammlung auf Reunion.


    Schade eigentlich, wäre bestimmt der einzige Iso dort unten gewesen. Er hat mir noch letztes Jaht sein Leid mit der "Bastelkarre" geklagt...